Produktauswahl

7 Gefundene Ergebnisse

3AA ProPolymer® HAZ-LO® 7 LED
  • Zugelassen für Bereiche der Zone 0. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre ständig, langzeitig oder häufig vorhanden ist. Maximale Oberflächentemperatur von <135 °C
  • Eine Gruppe von sieben 5-mm-LEDs bietet einen weichen, breiten Lichtstrahl für Arbeiten auf Armlänge und andere Aufgaben im Nahbereich
  • Der antistatische Hochleistungs-Thermoplast ist widerstandsfähig gegen Chemikalien und Lösungsmittel
  • Die Einstellschraube mit "versteckter Verriegelungsfunktion" steht nicht hervor; dies verhindert Verschmutzungen durch Fremdobjekte
  • Sicherheitsmaßnahme: Die Einstellschraube verhindert ein Herausfallen der Batterien oder versehentliches Öffnen des Gehäuses in gefährlichen Umgebungen


Argo® HAZ-LO®-Stirnlampe
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 1G (Zone 0); Bereiche der Gruppe IIA mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre ständig vorhanden ist. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 2G (Zone 1); Bereiche der Gruppe IIA mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre normalerweise nur gelegentlich auftritt. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Erfüllt die Anforderungen zum Beleuchten von Objekten in großer Reichweite
  • Verfügt über eine weiße ®C4-LED— mit Betriebsmodi Hell und Abgeblendet
  • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten
  • Um 90º kippbarer Kopf mit robustem Ratschenmechanismus; verhindert Ermüdung im Nacken


Septor® HAZ-LO®-Stirnlampe
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 1G (Zone 0); Bereiche der Gruppe IIA mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre ständig vorhanden ist. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 2G (Zone 1); Bereiche der Gruppe IIB mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre normalerweise nur gelegentlich auftritt. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Erfüllt den Lichtbedarf von Arbeiten im “Nahbereich”, wenn das Erkennen von Details von Bedeutung ist; ein sanfter, breiter Lichtstrahl füllt Ihren Arbeitsbereich mit Licht, das für die Augen nicht ermüdend ist.
  • Bietet 7 weiße 5-mm-LEDs mit Beleuchtungsmodi Hell und Abblenden
  • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten
  • Um 90º kippbarer Kopf mit robustem Ratschenmechanismus; verhindert Ermüdung im Nacken


Survivor® (flaches Profil) ATEX (Alkali-Modell)
  • Zugelassen für Zone 0. Survivor wurde neu gestaltet und ist mit einer Niedrigprofilblende ausgestattet, die Ausrüstung und Geräte nicht behindert. Außerdem wurde der Clip neu konzipiert und ein verstärkter D-Ring hinzugefügt, damit die hängende Lampe nach vorne zeigt.
  • Verfügbar als wiederaufladbares und nicht wiederaufladbares Modell.
  • Verfügt über die C4® LED-Technologie mit vier Beleuchtungsmodi: Hell, abgeblendet, Blinklicht und Mondlicht
  • Speziell konzipierte Optik mit optionalen, austauschbaren Smoke Cutter®-Stöpseln für bevorzugtes Lichtstrahlmuster
  • Ein starker Federclip lässt sich sicher an Gurten und Ausrüstung befestigen; durch den D-Ring wird die hängende Lampe nach vorne ausgerichtet
  • Optimierte Elektronik bietet regulierte Helligkeit
  • Wassergeschützt nach IP66; Bruchfestigkeit aus 2 m Fallhöhe getestet


Survivor®-LED (Alkali-Modell)
  • ATEX-zugelassen für Bereiche der Kategorie 1G (Zone 0). Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre ständig, langzeitig oder häufig vorhanden ist. Maximale Oberflächentemperatur von <135 °C
  • Erhältlich für Akkubetrieb und mit Alkalibatterien
  • Verfügt über die C4® LED-Technologie mit vier Beleuchtungsmodi: Hell, abgeblendet, Blinklicht und Mondlicht
  • Tiefer Parabolreflektor erzeugt einen scharfen Strahl; ideal für den Einsatz bei Rauch
  • Optimale Randausleuchtung hilft bei der Navigation
  • Federclip mit integriertem Ring für einfache Befestigung am Gürtel oder Gurtzeug
  • Spritzwassergeschützt nach IP54; Bruchfestigkeit aus 2 Metern Fallhöhe getestet


Trident® HAZ-LO®-Stirnlampe
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 1G (Zone 0); Bereiche der Gruppe IIA mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre ständig vorhanden ist. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 2G (Zone 1); Bereiche der Gruppe IIB mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre normalerweise nur gelegentlich auftritt. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Für Arbeiten im Nah- und Fernbereich geeignet
  • Verfügt über eine C4®-LED in der Mitte und drei ultrahelle weiße 5-mm-LEDs mit zwei Betriebsmodi
  • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten
  • Um 90º kippbarer Kopf mit robustem Ratschenmechanismus; verhindert Ermüdung im Nacken
  • Spritzwassergeschützt nach IPX4; Bruchfestigkeit aus 2 m Fallhöhe getestet


Survivor® ATEX (flaches Profil)
  • Zugelassen für Zone 0. Survivor wurde neu gestaltet und ist mit einer Niedrigprofilblende ausgestattet, die Ausrüstung und Geräte nicht behindert. Außerdem wurde der Clip neu konzipiert und ein verstärkter D-Ring hinzugefügt, damit die hängende Lampe nach vorne zeigt.
  • Verfügbar als wiederaufladbares und nicht wiederaufladbares Modell.
  • Verfügt über die C4® LED-Technologie mit vier Beleuchtungsmodi: Hell, abgeblendet, Blinklicht und Mondlicht
  • Speziell konzipierte Optik mit optionalen, austauschbaren Smoke Cutter®-Stöpseln für bevorzugtes Lichtstrahlmuster
  • Ein starker Federclip lässt sich sicher an Gurten und Ausrüstung befestigen; durch den D-Ring wird die hängende Lampe nach vorne ausgerichtet
  • Optimierte Elektronik bietet regulierte Helligkeit
  • Die wiederaufladbare Li-Ion-Batterie für Industrieanwendungen kann bis zu 1,500 Mal wieder aufgeladen werden. Kann auch mit vier "AA"-Einwegbatterien (Alkali oder Lithium) betrieben werden.
  • Wassergeschützt nach IP66; Bruchfestigkeit aus 2 m Fallhöhe getestet

 
; Cache: True
 Page:  Flush: