Produktauswahl

20 Gefundene Ergebnisse

ProTac HL®
  • Ten-Tap®-Programmierung – Der Benutzer kann zwischen drei Programmen wählen:
    1.) hell/Stroboskop/abgeblendet
    2.) Nur hell
    3.) Abgeblendet/Hell
  • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
  • 3 Lichtleistungsstufen:
    Hell – 16.000 Candela maximale Strahlintensität, 600 Lumen, 1,25 Stunden Betriebsdauer
    Abgeblendet – 800 Candela maximale Strahlintensität, 33 Lumen, 18 Stunden Betriebsdauer
    Stroboskop
  • Multifunktions-Druckschalter am Ende des Strahlers für Einhandbedienung


ProTac HL® 3
  • C4® LED -Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50,000 Stunden
  • TEN-TAP®-Programmierung – Der Benutzer kann zwischen drei Programmen wählen: 1.) Hell/Stroboskop/Abgeblendet; 2.) nur Hell; 3.) Abgeblendet/Hell
  • Multifunktions-Druckschalter am Ende des Strahlers für Einhandbedienung
  • Optimierte Elektronik bietet eine Wärmeregulierung und eine regulierte Helligkeit


Nightfighter® X
  • C4®-LED-Technologie mit 50,000 Stunden Lebensdauer.
  • 3 Betriebsmodi:
    Hell –11.000 Candela maximale Strahlintensität, 200 Lumen, 2,5 Stunden Betriebsdauer
    Abgeblendet – 550 Candela maximale Strahlintensität, 10 Lumen, 50 Stunden Betriebsdauer
    Stroboskop
  • Taktischer Mehrfunktions-Endkappen-Druckknopfschalter. Einhandbedienung des Tastermodus, des Modus mit variabler Helligkeit oder des Stroboskopmodus.


    PolyTac® HP
    • ®C4 LED-Technologie in einem tiefen Reflektor bietet einen weitreichenden zielgerichteten Strahl mit einem konzentrierten Spot und optimaler Randausleuchtung
    • TEN-TAP®-Programmierung, mit der Benutzer aus drei Betriebsmodi auswählen können:
    • Halbleiter-Leistungsregelung sorgt über die gesamte Batterielebensdauer für maximale Lichtausbeute
    • Der tiefe Reflektor erzeugt einen Lichtkegel von 275 m – ideal für eine optimale Ausleuchtung von dunklen Gassen und Waldwegen bis zu deren Ende, Untersuchungen von Überlandleitungen vom Boden aus oder Such- und Rettungsmissionen


    Scorpion® HL
    • C4® LED -Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50,000 Stunden
    • TEN-TAP®-Programmierung: Auswahl aus drei Betriebsmodi: 1.) Hell/Stroboskop/Abgeblendet (Werkseinstellung); 2.) nur Hell; 3.) und Abgeblendet/Hell
    • Elektronische Stromregulierung für maximale Lichtausbeute über die gesamte Batterielebensdauer; optimierte Elektronik sorgt für regulierte Helligkeit
    • Haltbare, eloxierte Aluminiumkonstruktion mit verbessertem Gummiüberzug; für einen sicheren Griff mit Handschuhen und in jeder Umgebung; Glaslinse mit O-Ring-Dichtung
    • Strahlerkopf mit Rollsicherung verhindert, dass die Lampe wegrollt, wenn Sie sie ablegen


    Scorpion® X
    • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
    • 3 Betriebsmodi:
      Hell –11.000 Candela maximale Strahlintensität, 200 Lumen, 2,5 Stunden Betriebsdauer
      Abgeblendet – 550 Candela maximale Strahlintensität, 10 Lumen, 50 Stunden Betriebsdauer
      Stroboskop
    • Taktischer Mehrfunktions-Endkappen-Druckknopfschalter. Einhandbedienung des Tastermodus, des Modus mit variabler Helligkeit oder des Stroboskopmodus.


      Super Tac®
      • C4®-LED, stoßfest und mit einer Lebensdauer von 50,000 Stunden, dreimal so hell wie eine Super-High-Flux-LED
      • Bis zu 1.800 Candela (Lichtkegelintensität); 160 Lumen gemessene Systemleistung.
      • Tief in einer Schüssel platzierte parabolische Reflektoren erzeugen einen weit reichenden Zielleitstrahl mit optimaler Erleuchtung der Umgebung, um bei der Navigation behilflich zu sein. Optimale Elektronik sorgt für eine gleichmäßige Intensität.
      • Bis zu 3,5 Stunden Betriebszeit bis zum Erreichen eienr Restleistung von 10 %


      Super Tac® X
      • C4®-LED mit 50.000 Stunden Lebensdauer.
      • 3 Betriebsmodi:
        Hell –11.000 Candela maximale Strahlintensität, 200 Lumen, 2,5 Stunden Betriebsdauer
        Abgeblendet – 2000 Candela maximale Strahlintensität, 10 Lumen, 50 Stunden Betriebsdauer
        Stroboskop
      • Tief in einer Schüssel platzierte parabolische Reflektoren erzeugen einen weit reichenden Zielleitstrahl mit optimaler Erleuchtung der Umgebung, um bei der Navigation behilflich zu sein. Optimale Elektronik sorgt für eine gleichmäßige Intensität.
      • Taktischer Mehrfunktions-Endkappen-Druckknopfschalter. Einhandbedienung des Tastermodus, des Modus mit variabler Helligkeit oder des Stroboskopmodus.


        TL-2® X
        • C4®-LED-Technologie mit 50,000 Stunden Lebensdauer.
        • 3 Betriebsmodi:
          Hell –11.000 Candela maximale Strahlintensität, 200 Lumen, 2,5 Stunden Betriebsdauer
          Abgeblendet – 550 Candela maximale Strahlintensität, 10 Lumen, 50 Stunden Betriebsdauer
          Stroboskop
        • Taktischer Mehrfunktions-Endkappen-Druckknopfschalter. Einhandbedienung des Tastermodus, des Modus mit variabler Helligkeit oder des Stroboskopmodus.


          TLR-1 HP™
          • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
          • 8.000 Candela max. Strahlintensität; 200 Lumen; 2,5 Stunden Betriebsdauer
          • Kann direkt auf allen Schienen nach dem Armeestandard MIL-STD-1913 (Picatinny) und auf Waffen mit Schienen im Glock-Stil montiert werden
          • Schienenadapter zur Montage auf einer Vielzahl von Schienen und Lithiumbatterien im Lieferumfang enthalten


            TLR-1®
            • Stromversorgung durch zwei 3-Volt-Lithiumbatterien (CR123), die 10 Jahre lagerfähig sind
            • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
            • LED-Nennleistung: Bis zu 12.000 Candela (Lichtkegelintensität); bis zu 300 Lumen gemessene Systemleistung. Tiefer Parabolreflektor erzeugt einen konzentrierten Lichtkegel mit optimaler Randausleuchtung
            • Betriebsdauer: 1,25 Stunden geregelte Betriebsdauer. Halbleiter-Stromregler für gleichbleibende Leuchtkraft.


            TLR-1® HL™
            • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
            • 12.000 Candela maximale Strahlintensität und bis zu 630 Lumen
            • Die TIR-Optik erzeugt einen konzentrierten Lichtstrahl mit optimaler Randausleuchtung
            • Betriebsdauer: 1,25 Stunden geregelte Betriebsdauer. Halbleiter-Stromregler für gleichbleibende Leuchtkraft


            TLR-1® Wildlampe™
            • Mit stoßfester grüner C4®-LED mit einem weitreichenden Lichtstrahl von 350 Metern
            • Die Kombination aus grüner LED und einem tiefen Parabolreflektor erzeugt einen starken Lichtspot für hohe Erkennungsreichweite, der das Nachtsehvermögen schützt und Schädlinge nicht verschreckt
            • 31.000 Candela max. Strahlintensität; 150 Lumen; 1,75 Stunden Betriebsdauer
            • Kann direkt auf allen Schienen nach dem Armeestandard MIL-STD-1913 (Picatinny) und auf Waffen mit Schienen im Glock-Stil montiert werden


            TLR-1®
            • Stromversorgung durch zwei 3-Volt-Lithiumbatterien (CR123), die 10 Jahre lagerfähig sind
            • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
            • LED-Nennleistung: Bis zu 12.000 Candela (Lichtkegelintensität); bis zu 300 Lumen gemessene Systemleistung. Tiefer Parabolreflektor erzeugt einen konzentrierten Lichtkegel mit optimaler Randausleuchtung
            • Betriebsdauer: 1,25 Stunden geregelte Betriebsdauer. Halbleiter-Stromregler für gleichbleibende Leuchtkraft.


            TLR-1s HP™
            • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
            • 8.000 Candela max. Strahlintensität; 200 Lumen; 2,5 Stunden Betriebsdauer
            • Kann direkt auf allen Schienen nach dem Armeestandard MIL-STD-1913 (Picatinny) und auf Waffen mit Schienen im Glock-Stil montiert werden
            • Schienenadapter zur Montage auf einer Vielzahl von Schienen und Lithiumbatterien im Lieferumfang enthalten


              TLR-2® HL™
              • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden; roter Laser mit 640-660 nm
              • 12.000 Candela maximale Strahlintensität und bis zu 630 Lumen
              • Die TIR-Optik erzeugt einen konzentrierten Lichtstrahl mit optimaler Randausleuchtung
              • Betriebsdauer: 1,25 Stunden geregelte Betriebsdauer. Halbleiter-Stromregler für gleichbleibende Leuchtkraft; Laser allein funktioniert 45 Stunden lang


              TLR-2® mit Laservisier
              • Stromversorgung durch zwei 3-Volt-Lithiumbatterien (CR123), die 10 Jahre lagerfähig sind
              • C4®-LED-Technologie, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden
              • Bis zu 12.000 Candela maximale Strahlintensität und bis zu  300 Lumen gemessene Systemleistung.
              • Bis zu 2,5 Std. Leuchtdauer; LASER ALLEIN leuchtet 48 Stunden lang.


              TLR-2®s
              • Stromversorgung durch zwei 3-Volt-Lithiumbatterien (CR123), die 10 Jahre lagerfähig sind
              • C4®-LED mit gleißendem Lichtstrahl (bis zu 12,000 Candela maximale Lichtkegelintensität und bis zu 300 Lumen gemessene Systemausgangsleistung) mit optimaler Randausleuchtung –; unzerstörbar und kann nicht durchbrennen!
              • Stroboskopmodell mit benutzerprogrammierbarer Aktivierung/Deaktivierung des Stroboskops
              • Bis zu 2,5 Std. Brenndauer


              TLR-VIR®
              • Lichtquellen:
                • Sichtbare C4®-LED, stoßunempfindlich, mit einer Lebensdauer von 50,000 Stunden
                  • 8.000 Candela max. Strahlintensität; 300 Lumen; 2,5 Stunden Betriebsdauer
                  • Tiefer Parabolreflektor erzeugt einen konzentrierten Lichtkegel mit optimaler Randausleuchtung
                • Infrarotausleuchtung - LED mit 850 nm. Stoßfest mit 20.000 Stunden Lebensdauer
                  • Die Strahlungsintensität von 1000 mW/sr (min.) bietet optimale Ausleuchtung beim Einsatz von Nachtsichtgeräten; Laufzeit von 20 Stunden
              • Halbleiter-Stromregler für gleichbleibende Leuchtkraft
              • Schlagfestes Gehäuse aus gefrästem eloxiertem 6000er-Flugzeugaluminium, chemikalienresistentes IR-LED-Gehäuse aus technischem Kunststoff


              PolyTac® HP
              • ®C4 LED-Technologie in einem tiefen Reflektor bietet einen weitreichenden zielgerichteten Strahl mit einem konzentrierten Spot und optimaler Randausleuchtung
              • TEN-TAP®-Programmierung, mit der Benutzer aus drei Betriebsmodi auswählen können:
              • Halbleiter-Leistungsregelung sorgt über die gesamte Batterielebensdauer für maximale Lichtausbeute
              • Der tiefe Reflektor erzeugt einen Lichtkegel von 275 m – ideal für eine optimale Ausleuchtung von dunklen Gassen und Waldwegen bis zu deren Ende, Untersuchungen von Überlandleitungen vom Boden aus oder Such- und Rettungsmissionen

               
              ; Cache: True
               Page:  Flush: