Produktauswahl

10 Gefundene Ergebnisse

Septor® HAZ-LO®-Stirnlampe
  • Für Arbeiten im “Nahbereich” geeignet, wenn  das Erkennen von Details von Bedeutung ist
  • Bietet 7 weiße 5-mm-LEDs mit Hell- und Ablenden-Beleuchtungsmodi
  • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten


Trident® HAZ-LO®-Stirnlampe
  • Für Arbeiten im Nah- und Fernbereich geeignet
  • Verfügt über eine C4®-LED in der Mitte und drei ultrahelle weiße 5-mm-LEDs mit zwei Betriebsmodi
  • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten


Septor® HAZ-LO®-Stirnlampe
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 1G (Zone 0); Bereiche der Gruppe IIA mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre ständig vorhanden ist. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 2G (Zone 1); Bereiche der Gruppe IIB mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre normalerweise nur gelegentlich auftritt. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Erfüllt den Lichtbedarf von Arbeiten im “Nahbereich”, wenn das Erkennen von Details von Bedeutung ist; ein sanfter, breiter Lichtstrahl füllt Ihren Arbeitsbereich mit Licht, das für die Augen nicht ermüdend ist.
  • Bietet 7 weiße 5-mm-LEDs mit Beleuchtungsmodi Hell und Abblenden
  • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten
  • Um 90º kippbarer Kopf mit robustem Ratschenmechanismus; verhindert Ermüdung im Nacken


Trident® HAZ-LO®-Stirnlampe
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 1G (Zone 0); Bereiche der Gruppe IIA mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre ständig vorhanden ist. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Nach ATEX und IECEx zugelassen für Kategorie 2G (Zone 1); Bereiche der Gruppe IIB mit explosiven Gasen. Zur Verwendung in Bereichen (mit Ausnahme von explosionsgefährdeten Bereichen in grubengasführenden Bergwerken), in denen bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre normalerweise nur gelegentlich auftritt. Maximale Oberflächentemperatur von 135 °C.
  • Für Arbeiten im Nah- und Fernbereich geeignet
  • Verfügt über eine C4®-LED in der Mitte und drei ultrahelle weiße 5-mm-LEDs mit zwei Betriebsmodi
  • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten
  • Um 90º kippbarer Kopf mit robustem Ratschenmechanismus; verhindert Ermüdung im Nacken
  • Spritzwassergeschützt nach IPX4; Bruchfestigkeit aus 2 m Fallhöhe getestet


ClipMate®
  • 3 AAA-Micro-Alkalibatterien
  • Drei leuchtstarke LEDs mit 100.000 Stunden Nutzungsdauer
  • 27 Lumen normal (weiße LEDs)


    Septor® HAZ-LO®-Stirnlampe
    • Für Arbeiten im “Nahbereich” geeignet, wenn  das Erkennen von Details von Bedeutung ist
    • Bietet 7 weiße 5-mm-LEDs mit Hell- und Ablenden-Beleuchtungsmodi
    • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten


    Septor® LED-Stirnlampe
    • Für Arbeiten im “Nahbereich” geeignet, wenn  das Erkennen von Details von Bedeutung ist
    • Bietet 7 weiße 5-mm-LEDs mit drei Beleuchtungsmodi:
      • 7 LEDs für ein weiches Flutlicht für Arbeiten in Armlänge: 120 Lumen, 900 Candela (maximale Lichtkegelintensität), 3,5 Stunden Betriebsdauer
      • 3 LEDs für blendfreies Licht und längere Betriebsdauer: 45 Lumen, 375 Candela (maximale Lichtkegelintensität), 10 Stunden Betriebsdauer
      • 1 LED für besonders lange Betriebsdauer und wenn ein weniger intensiver Lichtstrahl erforderlich ist: 13 Lumen, 100 Candela (maximale Lichtkegelintensität), 55 Stunden Betriebsdauer
    • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten


    Trident® HAZ-LO®-Stirnlampe
    • Für Arbeiten im Nah- und Fernbereich geeignet
    • Verfügt über eine C4®-LED in der Mitte und drei ultrahelle weiße 5-mm-LEDs mit zwei Betriebsmodi
    • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten


    Trident® Stirnlampe
    • Gewinner des angesehenen Editor’s Choice Award 2013 von Outdoor Life
    • Für Arbeiten im Nah- und Fernbereich geeignet
    • Verfügt über eine C4®-LED in der Mitte und drei ultrahelle weiße 5-mm-LEDs
      • C4-LED für superhelles Licht mit breitem Anwendungsbereich: 4.000 Candela maximale Lichtkegelintensität, 80 Lumen, 126 Meter Leuchtweite, 5 Stunden Betriebsdauer
      • 3 ultrahelle weiße 5-mm-LEDs für helles Licht und längere Betriebsdauer: 385 Candela maximale Lichtkegelintensität, 35 Lumen, 39 Meter Leuchtweite, 10 Stunden Betriebsdauer
      • 1 ultrahelle weiße 5-mm-LED für besonders lange Betriebsdauer und wenn weniger intensives Licht erforderlich ist: 120 Candela maximale Lichtkegelintensität, 11 Lumen, 22 Meter Leuchtweite, 53 Stunden Betriebsdauer
    • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten


    Trident® Stirnlampe — Modell in grün
    • Weißes Licht ist optimal für kurze und lange Entfernungen; die grünen Sicherheits-LEDs erhalten die Nachtsicht und erschrecken Wildtiere nicht
    • Verfügt über eine C4®-LED in der Mitte, eine grüne 5mm-LED und zwei ultrahelle weiße 5-mm-LEDs
    • Der Druckschalter lässt sich auch beim Tragen von Handschuhen leicht bedienen und der leicht vertiefte Sitz verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten
    • Schwach leuchtende Batterieanzeige in Endkappe jeder Leuchte

     
    ; Cache: True
     Page:  Flush: